Zeitungsberichte über unsere Hundeschule, Hundepension und Katzenpension

Die folgenden Zeitungsartikel berichten über unsere Hundeschule, Hundepension und Katzenpension sowie über die Überarbeitung des Berufsbildes "Tierpfleger" mit der neuen Fachrichtung für Hundeschulen und Tierpensionen bis zum Tierpflegemeister. An dieser Überarbeitung war Raymond Lütjohann als Sachverständiger des Bundes maßgeblich beteiligt.

Zum Lesen eines ganzen Artikels klicken Sie bitte auf die jeweilige Überschrift.

Zeitungsartikel der Deutschen Presseagentur

Deutsche Presseagentur: Luxus pur im Doppelzimmer - mehr lesen
Doppelzimmer mit beheizten Fußböden, Essen nach Wahl und ein Garten direkt vor der Nase - vierbeinige Gäste im Hundehotel und Katzenhotel am Kiekutsee in Stuhr-Groß Mackenstedt genießen Luxus pur. Wenn Herrchen oder Frauchen auf Reisen gehen, ist der treue Freund bei Doris und Raymond Lütjohann gut aufgehoben. Ihr Hundehotel und Katzenhotel besteht seit 1983.

Zeitungsartikel der BILD-Zeitung

Bildzeitung: Ein tierisches Fünf-Sterne-Hotel für Hunde und Katzen - mehr lesen
Immer wenn Familie Schönhaus in die Ferien fährt, freut sich ihr geliebter Boxer "Bonzo", denn er macht Urlaub im Fünf-Sterne-Hotel. Das Hundehotel und Katzenhotel liegt idyllisch in Stuhr. Raymond und Doris Lütjohann sind in dem Hotel für das Wohl der Hunde und Katzen verantwortlich. Sie alle sind in Pflege, denn ihre Besitzer haben wegen Krankheit, Kur oder Urlaub keine Zeit für sie.

Zeitungsartikel der Morgenpost

Morgenpost: Hotelparadies für Vierbeiner - mehr lesen
Wenn Frauchen und Herrchen vom Urlaub in der Sonne träumen, freuen sich die vierbeinigen Freunde auf das Hundehotel und Katzenhotel der Familie Lütjohann in Stuhr. Von Lübeck bis München kommen die "Lieblinge" um Ferien zu machen, im "Fünf-Sterne Hundehotel mit Vollpension".

Zeitungsartikel des Weser Kuriers: Hunde auf Urlaub im Fünf-Sterne-Hotel

Weser Kurier: Hunde auf Urlaub im Fünf-Sterne-Hotel - mehr lesen
Es gab ein paar Tränen. Sie hatten Bello gebracht, den Einzigartigen und vielgeliebten, und das undankbare Hundetier schaute sich nicht einmal um. Dutzende Artgenossen blickten ihm erwartungsvoll entgegen. So das war's. Keine Abschiedszeremonie mit der Familie und kein Gejaule. Der Abenteuerurlaub eines Hundes konnte beginnen: Ferien mit Vollpension auf dem Bauernhof.
In Urlaubswochen oder bei Krankheit des Tierhalters, während eines Kuraufenthaltes oder einer Geschäftsreise seiner Menschenfamilie geht der moderne Hund heutzutage eben ins Hundehotel. "Bis auf wenige Wochen sind wir fast immer ausgebucht", sagt der Tierhotelier an Bremens Stadtrand, Raymond Lütjohann..."

Zeitungsartikel des Weser Kuriers: Knigge für Hunde

Weser Kurier: Knigge für Hunde - mehr lesen
Oftmals ist der Hund der Chef im Haus: Dann hilft die "Benimm-Schule". Vielen Hundebesitzern ist das Problem bestens vertraut: Der vierbeinige Hausgenosse macht, was er will, hört nur äußerst schlecht oder überhaupt nicht und spielt sich liebend gern als Boss im Heim auf. Wenn dann sonst nichts mehr hilft, gibt es noch die "Benimmschule" für Hunde in Groß Mackenstedt.
Diesem treuen und bettelnden Hundeblick mag man einfach nicht widerstehen. Und so rasch, wie eine Scheibe Wurst vom Teller genommen und dem Tier gegeben wird, so schnell ist die Autorität dahin. Der Mensch bestimmt nicht mehr die Geschicke, der Hund avanciert zum Chef und macht fürderhin in gar rechter Bossmanier all das, was ihm Freude bereitet."

Zeitungsartikel des Weser Kuriers: Neuer Ausbildungsgang zum Tierpfleger

Weser Kurier: Neuer Ausbildungsgang zum Tierpfleger - mehr lesen
Tierfreunde aufgehorcht, es gibt Arbeit! Genau genommen gibt es einen neuen Ausbildungsgang, der zu fester Arbeit führen kann. Er nennt sich Tierheim- und Pensionstierpfleger und ergänzt das Berufsbild des Zoo-, Haus- und Versuchstierpflegers.
Wer Interesse hat, sollte aufmerken, denn Ausbildungsplätze sind noch frei, wie Raymond Lütjohann, Betreiber der Hundeschule und des Hunde- und Katzenhotels am Kiekutsee bei Groß Mackenstedt, informiert. Der neue Ausbildungsgang ist von ihm aus der Taufe gehoben worden - und zwar aus einleuchtendem Grund: " Das passt einfach nicht", erklärt der Hundehotelier. Auf die Frage, was denn da nicht "passe", wird er deutlicher."

Zeitungsartikel der Nordwest Zeitung

Nordwest Zeitung: Ein Fünf-Sterne-Hotel für Hunde und Katzen - mehr lesen
In Stuhr, Groß-Mackenstedt, gibt es ein Hotel der besondern Art. Auf einem ehemaligen Bauernhof am Kiekutsee betreiben Doris und Raymond Lütjohann ein Hundehotel und Katzenhotel. Mit seinen riesigen Ausläufen und seinen großen Schlafhäusern, selbstverständlich mit Heizung, scheint es ein Fünf-Sterne-Haus zu sein. Die Lütjohanns, ausgebildete Tierpfleger, bieten den Vierbeinern ein angenehmes Hunde- und Katzenleben in all jenen Zeiten, wo zu hause Not herrscht."

Zeitungsartikel der Kreiszeitung

Kreiszeitung: Ist das Tier gut versorgt, ... - mehr lesen
Zusammen mir ihrem Personal betreibt die Familie Lütjohann in Stuhr ein Hundehotel und Katzenhotel, dort machen sie ihre Gäste zu Königen. In ihrem Tierhotel mit Fußbodenheizung und mit dem gleichen Fressen, das sie von zu Hause gewohnt sind, fühlen sich die Gäste im wahrsten Sinne des Wortes pudelwohl.

Zeitungsartikel des Delmenhorster Kreisblatts

Delmenhorster Kreisblatt: Urlaub für Vierbeiner - mehr lesen
Das Hundehotel und Katzenhotel von Familie Lütjohann in Stuhr-Groß Mackenstedt ist die feine Urlaubsadresse für Vierbeiner aus nah und fern, fernab vom Sommertrubel der überfüllten Strände. Das Hotel ist für viele Tierliebhaber die Lösung des Problems "Wohin mit Hund oder Katze in den Ferien?"

Zeitungsartikel des Weser Reports

Weser Report: Hundehotel mit Vollpension - mehr lesen
In jeder Urlaubssaison ist es das Gleiche: Viele Besitzer eines "Bello" oder einer "Mieze" wissen nicht, wohin mit ihrem vierbeinigen Liebling. Doch für solche Fälle gibt es auch eine Alternative zum Tierheim. Eine von ihnen genießt überregionalen Ruf...