Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rasierte Achseln beim Hund

Rasierte Achseln Oder: Der Superbär als Trendsetter

Neufundländer Lohmann liegt auf der Seite und hat rasierte Achseln.
Lohmann mit rasierten Achseln.

In vielen Bereichen hat die Hundewelt bereits zur menschlichen aufgeschlossen. Es gibt Sonnenbrillen für Hunde, brilliantenbesetzte Halsbänder, Friseure, Lederschlafsofas, Porzellangeschirr, Restaurants und sogar Hotels.

Im Bereich der Hygiene hatten wir Hunde lange Zeit den Anschluss verpasst. Während die Mehrheit der Menschen sich bereits vor langer Zeit von braunen Büscheln unter den Achseln getrennt hatte, Abschied nahm von übelriechenden Bakterienherden und dem filzigen Achselschweiß Adé sagte, sah es bei den Hunden noch ganz anders aus. Doch mit dem neuen Trend der Saison setzen wir Hunde ein Zeichen und holen auf:

DER Trend 2011 – rasierte Achseln bei Hunden! Und ich bin dabei!

Na, wer ist darauf reingefallen?? So ein Quatsch. Hunde schwitzen doch über die Fußballen…

Meine Zweibeiner sind mit mir zum Tierarzt gefahren, um sich mein Herz anzukucken. Das macht man in meinem Alter so. Und weil mein Pelz so dick ist, dass das Gerät mein Herz nicht richtig untersuchen konnte, haben sie mir die betroffenen Stellen freigeschoren. Und was haben sie festgestellt? Ich habe ein großes Herz (dafür hätten wir nicht zum Tierarzt fahren müssen, das merkt jeder, dem ich meine Liebe schenke). Außerdem bin ich ja auch ein großer Hund.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben