Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Border Collie

Rassebeschreibung Border Collie

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Border Collie.

Ursprung Border Collie

Ein junger Border Collie liegt auf einem Welpenspielplatz.
Aussehen Border Collie

Der Border Collie stammt aus dem Grenzland zwischen Schottland und England. Ausgestattet mit Intelligenz und Selbständigkeit hütet er in typisch geduckter Haltung die Schafherden.

Wesen Border Collie

Er ist sehr unterordnungsbereit und leicht zu kontrollieren. Hüteverhalten und Arbeitswille sind ihm angeboren. Er sollte nur von Schäfern gehalten werden, da selbst anspruchsvoller Hundesport diese Rasse nicht auslastet.

Aussehen Border Collie

Er wird 50 bis 55cm hoch und hat ein wasserfestes, mittellanges Fell. Die gängige Farbe ist schwarz-weiß, es sind jedoch alle Farben zulässig, solange weiß nicht überwiegt.

Lesen Sie zum Border Collie auch die Erfahrungsberichte über unsere Hundeschule und unsere Hundepension:

Hundeschule für Nordhorn | Border Collie, Rüde, 7 Monate alt
Nach dem Besuch unserer Hundeschule gelingt alles wunderbar und alle sind entspannt im Umgang miteinander.

Hundeschule für Bremen | Jack Russell Terrier-Border Collie-Mischling, Rüde, 2 Jahre alt
“Heute, schon nach wenigen Tagen, ist das Leben entspannter und die Besserwisser sind nun doch erstaunt, wie gut es mit einem geschulten Hund klappen kann.“

Hundepension für das Emsland | Labrador-Border Collie-Mischling, Hündin, 7 Monate jung
Hier schreibt Loona der Hund über unser Hundehotel. (Man sollte Loona, die vierbeinige Energiekapsel, für den Literaturpreis in der Kategorie Kurzgeschichten für erzählende Texte vorschlagen.)

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben