Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Dalmatiner

Rassebeschreibung Dalmatiner

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Dalmatiner.

Ursprung Dalmatiner

Ein Dalmatiner sitzt ruhig neben einer Katze.
Aussehen Dalmatiner

Über die Herkunft dieser Rasse streiten sich die Fachleute. Der FCI hat sie als aus Kroatien stammend anerkannt, andere behaupten, sie stamme ursprünglich aus England. Fest steht, dass bereits auf Bildern aus dem späten Mittelalter getüpfelte Hunde zu sehen sind, die dem heutigen Dalmatiner sehr ähnlich sehen.

Wesen Dalmatiner

Der Dalmatiner ist ein sehr aktiver und temperamentvoller Hund, der gerne in der Nähe seines Menschen ist und viel Bewegung braucht. Gerne läuft er am Fahrrad oder begleitet Reiter. Für Hundesport wie Agility, Flyball, Dog Frisbee etc. ist er gut zu begeistern.

Aussehen Dalmatiner

Der Rüde erreicht eine Schulterhöhe von 55 bis 61cm, die Hündin ist kleiner. Das Fell ist kurz, dicht, glatt und hart in reinweiß mit möglichst gleich großen schwarzen oder leberfarbenen Tupfen. Die Welpen werden reinweiß geboren.

Lesen Sie zum Dalmatiner auch die Erfahrungsberichte über unsere Hundeschule:

Hundeschule für Bad Hersfeld | Dalmatiner, Hündin, 2,5 Jahre alt
Dalmatiner-Hündin Pauline ließ sich nur sehr schlecht an der Leine führen, war mit anderen Hündinnen sehr giftig und stürzte sich mitunter auf kleine Hunde und schüttelte sie.

Hundeschule für Delmenhorst | Dalmatiner, Hündin, ein Jahr alt
Malou war durch eine schlechte Sozialisierung und mangelnde Führung ein sehr unsicherer Hund mit schlechter Bindung an ihre Besitzerin. Seit dem Besuch unserer Hundeschule, wird sie von ihrer Besitzerin souverän geführt und hat an Selbstbewusstsein gewonnen.

Hundeschule für Juist | Dalmatiner, Rüde, 7 Monate alt
Die Besitzer waren beeindruckt vom Umgang mit Mensch und Tier in unserem Hundeinternat.

Ähnliche Beiträge