Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Deutscher Jagdterrier

Rassebeschreibung Deutscher Jagdterrier

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Deutscher Jagdterrier.

Ursprung Deutscher Jagdterrier

Der Deutsche Jagdterrier entstand wahrscheinlich aus draht- und kurzhaarigen Foxterriern, dem Welsh Terrier und anderen englischen rauhaarigen Terriern. In der Jagd ist er vielseitig einsetzbar und zeigt sehr viel Eifer, Härte und Freude an der Arbeit.

Wesen Deutscher Jagdterrier

Der Deutsche Jagdterrier ist scharf, misstrauisch gegenüber fremden Menschen und manchmal fast todesmutig. Auf Grund seiner Aggressionsbereitschaft, seines hohen Bewegungs- und Freiheitsdrangs sollte er nicht als Familienhund gehalten werden. Nur als stark arbeitender Hund ist er ausgelastet und fühlt sich wohl und durch Hundesport wie Agility oder Dog Dancing ist dieser Zustand bei ihm nicht zu erreichen.

Aussehen Deutscher Jagdterrier

Er wird bis zu 40cm hoch und hat drahtiges oder glattes Fell, welches kurz und hart ist. Die normalen Farben sind schwarz, schwarz-graumeliert oder dunkelbraun, teilweise mit loh.

Ähnliche Beiträge