1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Golden Retriever

Rassebeschreibung Golden Retriever

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Golden Retriever.

Ursprung Golden Retriever

Ein Golden Retriever sitzt ruhig neben zwei fressenden Katzen.
Aussehen Golden Retriever

Der Golden Retriever stammt aus Großbritannien und ist vermutlich aus Kreuzungen des Gelben Retrievers, des Wasserspaniels und einem Irish Setter entstanden. Seit 1913 ist er eine vom FCI anerkannte Rasse und erfreut sich größter Beliebheit als Begleithund. Für die Jagd als Apportierhund wird er nur noch selten genutzt.

Wesen Golden Retriever

Er ist ein sehr anpassungsfähiger, kinderlieber, friedlicher und leicht erziehbarer Familienhund. Trotzdem hat er Bedürfnisse nach Bewegung und geistiger Beschäftigung, man sollte Zeit für ihn haben und ihn nicht nur nebenher laufen lassen, sonst wird er unzufrieden! Beim Hundesport ist er mit Spaß und Begeisterung dabei.

Aussehen Golden Retriever

Der Rüde wird 56 bis 61cm hoch, die Hündin 51 bis 56cm. Das Deckhaar ist fransig und leicht gewellt oder glatt, die Unterwolle dicht. Alle Goldtöne und weizenblond sind erlaubt.