Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Japan Chin

Rassebeschreibung Japan Chin

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Japan Chin.

Ursprung Japan Chin

Angeblich brachten buddhistische Priester diese Hunde, die von Mops und Pekingesen abstammen, aus China nach Japan. Nach Deutschland kamen die ersten Japan Chins als Pärchen von der japanischen Kaiserin als Geschenk an die Kaiserin Auguste.

Wesen Japan Chin

Der Japan Chin ist ein intelligenter, lebhafter und fast immer fröhlicher Hund. Bei der Hundeerziehung macht er es uns nicht sonderlich schwer. Auf abwechslungsreichen Spaziergängen spielt er gerne mit anderen Hunden.

Aussehen Japan Chin

Er wird etwa 30cm hoch, hat prinzipiell langes, weiches und seidiges Fell; am Kopf ist es kurz, Läufe, Brust, Unterbauch und Rute sind gut befedert. Weiß mit Rot oder Weiß mit Schwarz sind als Farben zulässig, das Gesicht sollte gleichmäßig gezeichnet sein.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben