Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Mastiff

Rassebeschreibung Mastiff

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Mastiff.

Ursprung Mastiff

Es wird angenommen, dass der Mastiff die älteste Hunderasse Englands ist. Er ist einer der Vorfahren der Bernhardiner, Neufundländer, Deutschen Dogge und des Bullmastiffs. Er diente zur Jagd und auch als Schutzhund.

Wesen Mastiff

Der Mastiff ist ein guter Bewacher, mutig und intelligent. Hat er eine konsequente Hundeausbildung genossen, ist sein angeborener Schutztrieb gut unter Kontrolle zu halten. Auf Grund seiner Größe benötigt er im Haus viel Platz. Er mag ausgiebige Spaziergänge, hat aber keinen übermäßig gesteigerten Bewegungsdrang.

Aussehen Mastiff

Er wird bis ca. 80cm hoch und erreicht dabei ein Gewicht von etwa 90kg. Das Fell ist kurz und liegt dicht an in den Farben silber, apricot, falb, dunkel gestromt, immer mit schwarzer Maske.

Ähnliche Beiträge