Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Hunde
  4. Rassebeschreibung
  5. Rassebeschreibung Sussex Spaniel

Rassebeschreibung Sussex Spaniel

Unsere Hundeschule schreibt in einer kurzen Rassebeschreibung über die Hunderasse Sussex Spaniel.

Ursprung Sussex Spaniel

Der Sussex Spaniel entstand in Sussex, Großbritannien, und es wird angenommen, dass er eine Varietät des Clumber Spaniels ist. Er jagt spurlaut im dichten Unterholz und ist dabei sehr gewissenhaft. Leider ist er weder in Deutschland noch in seinem Herkunftsland häufig vertreten.

Wesen Sussex Spaniel

Sein Blick aus haselnussbraunen Augen spricht Bände. Er ist sanft, freundlich, liebenswürdig, leichtführig und anschmiegsam. Andererseits ist und bleibt er ein Jagdhund, weswegen er neben Beschäftigung und Auslauf auch eine konsequente Hundeausbildung braucht, sonst wird der Freilauf zum Roulette.

Aussehen Sussex Spaniel

Er sollte eine Schulterhöhe zwischen 38 und 41cm erreichen. Sein Fell ist mäßig lang, glatt und hat eine dicke, wasserabweisende Unterwolle. Sein Fell ist leberbraun mit goldenem Schimmer.

Ähnliche Beiträge