Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Referenzen Hundeschule
  3. Hundeschule für Gemünden

Unsere Hundeschule half in Gemünden

Ein Bericht aus Gemünden über unsere Hundeschule, nachdem wir bei der Erziehung einer drei Jahre alten Corgi-Mischlings-Hündin geholfen hatten.

Hündin Pippa berichtet:

Im Gelände darf ich jetzt viel frei laufen. Das klappt einwandfrei, denn wenn Frauchen pfeift, bin ich da.

Der Brief aus Gemünden an unsere Hundeschule:

R. D.

Corgi-Mischling aus Gemünden

 

Hallo Mädels,

hier ist Pippa!

Ich hoffe, dass ihr euch noch an mich erinnert, schließlich ist es ja schon mehr als 2 1/2 Jahre her, seit ich bei euch den "Hunde-Knigge" gelernt habe. Ich erinnere mich noch gut an den ersten Kontakt mit Herrn Lütjohann. Sein Kommentar "Die kann ja gar nichts", hat mein Frauchen und mich schon ganz schön betroffen gemacht und letztendlich dazu geführt, dass ich eure Hundeschule besucht habe. Die Wahrheit ist nicht immer schön, aber Honig um den Bart schmieren, können wir uns schließlich auch alleine...

Jetzt habe ich den Hunde-Knigge wirklich drauf und Frauchen kann bei der Umsetzung des Gelernten ganz schön konsequent sein. Wenn sie in unnachahmlicher Kiekutart die Leine um ihre Hand legt (ist übrigens immer noch eure gute Lederleine), dann weiß ich, jetzt ist ordentliches Gehen angesagt. Dass ich das kann, habe ich Landei auch schon in der Großstadt bewiesen. Wenn mich dann bewunderte Blicke treffen und Kommentare wie "Ist die süß und so brav", dann finde ich das schon super. Bin ja auch ein Mädchen! Im Gelände darf ich jetzt viel frei laufen. Das klappt einwandfrei, denn wenn Frauchen pfeift, bin ich da.

Im Sommer darf ich mit Frauchen und meiner Menschenschwester drei Wochen Urlaub im Wohnmobil machen, wieder eine neue Herausforderung. Aber ich bin mir sicher, das klappt super. Hauptsache, es ist nicht so heiß, denn das mag ich gar nicht. Und auf allzu viel Wasser kann ich auch verzichten. Es ist auch für mich ein befriedigendes Gefühl zu wissen, wie "hund" sich in der Gesellschaft bewegt und das habt ihr wirklich richtig gut hingekriegt. Ein ganz dickes Dankeschön!

Ich grüße euch aus dem wunderschönen Gemünden und wünsche euch alles Liebe

eure Pippa

PS: Mein Nachbar sagt immer "Hallo Prinzessin" zu mir. Na ja, ich besitze zwar keinen ellenlangen Stammbaum, aber dafür eine First-Class-Erziehung vom Kiekutsee! Frauchen sagt, da hat sich jeder Cent gelohnt.

Und auch das Frauchen meldet sich zu Wort:

Liebe Lütjohanns, liebe Ramona, liebes Team,

vielen Dank für Ihre Mühe, der Erfolg spricht für sich. Danke auch dafür, dass ich bei einem Anliegen immer ein offenes Ohr finde.

Ihre R. D.