Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Referenzen Hundeschule
  3. Hundeschule für Hamburg

Unsere Hundeschule half in Hamburg

Ein Bericht aus Hamburg über unsere Hundeschule, nachdem wir bei der Erziehung eines acht Monate alten Golden Retriever-Rüden geholfen hatten.

Durch unsere Hundeschule hört Anton aus Hamburg jetzt auch ohne Leckerli.

Der Brief aus Hamburg an unsere Hundeschule:

Familie C.

Golden Retriever aus Hamburg

 

Lieber Herr Lütjohann, liebes Team,

auf diesem Wege möchten meine Frau und ich uns herzlich für Ihre wundervolle Arbeit mit unserem Golden Retriever-Rüden Anton bedanken.

Anton war 12 Wochen alt, als wir ihn zu uns holten. Ein lieber, süßer kleiner Kerl, der uns gleich ans Herz gewachsen ist. Anton ist unser erster Hund und wir waren sehr aufgeregt, ob wir denn auch alles richtig machen würden. Was für Futter braucht er, welche Pflege und vor allem, wie schaffen wir es, den Hund so zu erziehen, dass er auf unser Rufen hin gehorcht? Wir fragten in unserem Freundeskreis nach effektiven Erziehungsmethoden und erhielten die unterschiedlichsten Antworten. Wir wussten, eine Hundeschule musste uns weiterhelfen.

Über das Internet kamen wir zu einer Hundeschule am Rande Hamburgs, die auf den ersten Schein sehr vielversprechend klang. Leider entpuppte sich diese Schule nicht als sehr seriös. Sicherlich haben wir auch die klassischen Fehler gemacht, die, so glaube ich, jeder macht, der das erste Mal in seinem Leben einen Hund erziehen soll. Ein Problem war, dass wir nach jedem ausgeführten Befehl dem Hund ein Leckerli geben sollten. Der Effekt war klar, Anton beachtete uns so gut wie gar nicht mehr, wenn wir kein Leckerli dabei hatten.

Nun kam der Tag, als wir beschlossen einen kleinen Urlaub zu machen. Anton sollte in ein Hundehotel. Meine Frau recherchierte im Internet und fand zum Glück Ihre Hundeschule und Ihr Hundehotel. Schon bei unserem ersten Gespräch waren wir beeindruckt von Ihrer Kompetenz und Ihrer Liebe zu Hunden. Bei unserem zweiten Gespräch bei Ihnen vor Ort war uns klar, dass Anton eine grundlegende Erziehung brauchte. Wir entschlossen uns, Anton gleich bei Ihnen zu lassen.

Eine hervorragende Idee, den Hundeurlaub gleich mit der Hundeerziehung zu verbinden!

Nach unserem Urlaub, am Tage der Abholung, waren wir total happy, als wir merkten, dass Anton uns nicht vergessen hatte und er plötzlich brav war und aufs Wort gehorchte. Dank Ihrer fantastischen Arbeit haben wir nun einen Hund, mit dem es riesigen Spaß macht auszugehen. Er geht bei Fuß, gehorcht, wenn man ihn ruft, und ist sehr aufmerksam geworden - das alles klappt jetzt auch ohne Leckerli. Dank Ihrer sehr ausführlichen Einführung machten Sie uns klar, wie wir mit Anton umzugehen haben. Liebes Team, hier noch einmal unseren Dank an Ihre Leistung.

So eine Hundeschule wie die Ihre gibt es bestimmt nur ganz selten. Wir sind froh, dass wir Sie gefunden haben und werden Sie wo es nur geht natürlich weiterempfehlen.

Mit lieben Grüßen aus Hamburg
J., E. und Anton

Weitere Erfahrungsberichte über unsere Hundeschule aus Hamburg

Hundeschule für Hamburg-Langenhorn | Riesenschnauzer, Hündin, 5 Jahre alt
Diese Riesenschnauzer-Hündin war aggressiv und ging leider auf Spaziergängen auf andere Hunde los, zog an der Leine und ließ sich nicht zuverlässig abrufen. Das konnten wir ändern.

Hundeschule für Hamburg-Groß Flottbek | Gos d'Atura, Rüde, 7 Monate alt
Die Besitzerin träumte davon, wie das Leben doch schön sein könnte, wenn ihr kleiner Jaco sich auch nur ansatzweise so benehmen würde, wie die Hunde auf usneren Videos. Das tut er jetzt nicht nur ansatzweise...

Hundeschule für Hamburg-Lohbrügge | Goldendoodle, Rüde, 8 Monate alt
Goldendoodle Max ist auf Spaziergängen jetzt ganz gelassen und kann freundlich zu Gästen und Spaziergängern sein, ohne diese anzuspringen.

Hundeschule für Hamburg-Mitte | Schäferhund-Berner Sennenhund-Mischling, Hündin, 4 Jahre alt
Der Besitzer bedankt sich für das erfolgreiche Hundetraining und hört jetzt nicht mehr auf die "wohlgemeinten Ratschläge" anderer Hundehalter.

Hundeschule für Wittmund | Golden Retriever, Hündin, 6 Monate alt
Jule bereitete ihrer Besitzerin vor der Hundeausbildung mehr Stress als Vergnügen - jetzt fällt sie nur noch durch gutes Benehmen auf.