Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Referenzen Hundeschule
  3. Hundeschule für Hannover-Zoo

Unsere Hundeschule half in Hannover-Zoo

Ein Bericht aus Hannover-Zoo über unsere Hundeschule, nachdem wir bei der Erziehung einer fünf Jahre alten Labrador-Mischlings-Hündin geholfen hatten.

Nach unserer Hundeerziehung ist das Zusammenleben für Mensch und Hund entspannt geworden.

Der Brief aus Hannover-Zoo an unsere Hundeschule:

Frau Maren E.

Labrador-Mischling aus Hannover-Zoo

 

Lieber Herr Lütjohann,

ich wollte mich noch einmal ganz herzlich für die gute Erziehung und Urlaubsbetreuung meiner fünfjährigen Labrador-Mischlingshündin Kira bedanken.

Mit der Zeit, die Kira in Ihrer Hundeschule verbringen durfte, haben Sie uns beiden sehr geholfen. Meine Zweifel, dass man einen älteren Hund nicht mehr erziehen kann, konnten Sie mir in unserem ersten Gespräch bereits nehmen, was ja auch das gute Benehmen von Kira heute zeigt.

Bevor Kira in Ihrer Hundeschule war, konnte sie sich in fremder Umgebung überhaupt nicht benehmen und entspannen. Während unserer Spaziergänge, die mich immens viel Kraft kosteten, da Kira eher mich Gassi führte als umgekehrt, war es in keiner Weise möglich, einmal kurz stehen zu bleiben, ohne dass ich direkt weiter gezogen wurde. Gab ich einmal nicht nach, veranstaltete Kira so lange ein dermaßen lautes Gejaule, bis ich irgendwann entnervt aufgab.

Gott sei Dank hat sich seit dem Aufenthalt bei Ihnen das Verhalten von Kira geändert. In Ihrer ausführlichen Einweisung verstand ich schnell, dass bei uns die Position des Leithundes überhaupt nicht geklärt war. Dies führte zu einem ständigen Kampf, den ich unbewusst mit meinem Hund (nicht! richtig) ausfocht. Dadurch war Kira nicht in der Lage sich zu entspannen.

Dank der guten Hundeerziehung und natürlich der Einweisung, die Sie geleistet haben, können wir jetzt stundenlange gemeinsame Spaziergänge machen, die ich übrigens sehr genieße!

Kein Gezerre mehr an der Leine, und wenn ich mal kurz stehenbleibe, legt sich Kira brav an meiner Seite hin.

Sie ist seitdem viel ausgeglichener, was mir den Alltag enorm erleichtert. Das Wichtigste aber ist, für mich zu wissen, dass es auch meinem Hund jetzt viel besser geht, denn nun hat sie einen festen Platz und weiß endlich, wo sie in ihrem Rudel steht.

Ganz besonders möchte ich mich noch bei Ihrer Frau für die aufbauenden Telefongespräche bedanken. Schließlich war dies mein erster Urlaub ohne Hund... Mit Sicherheit werde ich nächstes Jahr wieder alleine fahren. Und ich bin überzeugt, wenn Kira wüsste, dass sie die Zeit dann wieder bei Ihnen verbringen darf, würde sie vor Freude ein lautes "WUFF" kundgeben!

Herzliche Grüße auch an das Team Ihrer Hundeschule, Marén E.

Zum Weiterlesen

Hundeschule für Hannover | Jack Russell Terrier, Hündin, 2,5 Jahre alt
Nachdem andere Hundeschulen nicht wirklich helfen konnten, waren wir die letzte Anlaufstation für Bonny. Jetzt ist das Zusammenleben mit ihr entspannt und macht Spaß.