Aktuelle Seite:
  1. Hundeschule
  2. Referenzen Hundeschule
  3. Hundeschule für Leverkusen

Unsere Hundeschule half in Leverkusen

Ein Bericht aus Leverkusen über unsere Hundeschule, nachdem wir bei der Erziehung eines vier Jahre alten Labrador-Rüden geholfen hatten.

Nach dem Besuch unserer Hundeschule erntet Labrador Blacky nur noch Lob.

Der Brief aus Leverkusen an unsere Hundeschule:

Fam. R.

Labrador aus Leverkusen

 

Sehr geehrte Familie Lütjohann!

Nun ist Blacky (Labrador, Rüde, 4 Jahre alt) schon eine Weile wieder bei uns und ich muß sagen, er ist ein Superhund geworden. Er hört aufs Wort und zwar aufs ERSTE.

Allerdings muß ich auch gestehen, dass die erste Zeit recht hart war und er immer wieder versucht hat seinen Kopf durchzusetzen. Durch unsere Konsequenz hat er aber begriffen, wer das Rudel führt und es ist für ihn viel angenehmer, sich führen zu lassen, als immer wieder erfolglos zu versuchen, sein Ding zu machen. Er geht an anderen Hunden problemlos vorbei, ob mit oder ohne Leine. Auch rennt er nicht mehr auf sie zu. Sollte er es doch mal machen (selten), genügt ein "zurück" und er macht sofort kehrt.

Selbst mit seinem ehemaligen Feind klappt es nun bestens, denn er ignoriert ihn völlig und wir gehen sogar zusammen spazieren. Wir ernten auf der ganzen Linie nur Lob.

Was er mit großer Liebe und Freude macht ist, seine Leine nach dem Spaziergang nach Hause zu tragen, was Spaziergänger im Wald immer sehr begeistert und er heimst sich damit manches Kraulen und Streicheln ein.

Das haben wir Ihrer Hundeschule zu verdanken.

Ein wunderbarer Nebeneffekt ist, dass unser Yorki alles vom Blacky nachmacht und nun auch ein ganz lieber und gehorsamer Hund geworden ist. Sie und Ihre Hundeschule haben ganze Arbeit geleistet. Vielen Dank dafür!!!

Mit freundlichen Grüßen
Familie R.