Aktuelle Seite:
  1. Startseite
  2. Ratgeber & Magazin
  3. Katzen
  4. Getreidefreies Trockenfutter für Katzen

Getreidefreies Trockenfutter für Katzen

Banner des getreidefreien Trockenfutters für Katzen von Wildcat.
Wildcat, das getreidefreie Trockenfutter für Katzen

Die schnurrenden Vierbeiner mal wieder… sie halten meine Zweibeiner momentan ordentlich auf Trab und davon ab, wertvolle Zeit mit mir zu verbringen. So wird das Internet von vorne bis hinten und wieder zurück durchwühlt auf der Suche nach einem passenden Festmahl für die vier Katzen.

Der eine mag dieses nicht, der andere aber nur jenes, er darf das nicht und sie verträgt jenes nicht… Im Klartext heißt das:

Herr Meyer mag zwar alles, darf aber kein Getreide, Reis oder Ähnliches.

Dickie Nickie hasst alles, was mehr als 12% Feuchtigkeit enthält. Außnahme: Es lebt und sie fängt es selber.

Frau Merkel motzt prinzipiell zwischen zwei Kauvorgängen über ihr Fressen. Galant verteilt sie dabei das halb Zerkaute auf dem Fußboden. Eigentlich ist nichts gut genug.

Tiggers Wahl ist einfach: immer nur das Beste.

Die vier hätten also gerne ein Trockenfutter aus noch lebenden Mäusen, koste es, was es wolle.

Nach stundenlanger Suche im Internet erklärte meine Sekretärin die Ausbeute für gering, aber sehr gut. Die Auswahl war auf ein einziges Trockenfutter reduziert: Wildcat – mit mehr als 70% Fleisch in der Trockenmasse, weniger als 10% Kohlenhydraten und OHNE Getreide, OHNE Reis, OHNE Kartoffeln.

Ähnliche Beiträge

Einen Kommentar schreiben